Workshop: "Improvisation und Präsenz" Körper/-sprache für die Bühne des Alltags


Über den eigenen Schatten springen, Mut zum ersten Gedanken fassen, Körper und Stimme spielerisch einsetzen, der Phantasie freien Lauf lassen -
auf Andere achten und sie unterstützen, Schwächen und Stärken erkennen ....und viel Spaß!
Das ist der spannende Prozess, wenn durch das improvisierte Szenen und das Annähern an Charaktere, kurze Theaterszenen entstehen.

Mit weiteren Übungen werden Selbst- und Fremdwahrnehmung, Ausdrucksvermögen, Authentizität und Präsenz trainiert.
Ein experimenteller, bereichernder Tag für die Selbstwirksamkeit und Resilienz!


Sa. 06. April 2019 11-16 Uhr 60,00 €         





                      Hier für alle Angebote: